Aktuelles Fr., 14.06.19

Eröffnungswochenende (15. und 16. Juni 2019)

Das Eröffnungswochenende des Kultursommers Südhessen 2019 hält bereits schon viele verschiedene Veranstaltungen zum Entdecken bereit.

Eine kleine Auswahl gibt es hier:

KUNST, PERFORMANCES

Samstag, 15. Juni, ab 14:00 Uhr:
In der Fliegerhalle in Breuberg-Neustadt, feiert der Kunststation Beruberg e.V. "100 Jahre Bauhaus!". An diesem außergewöhnlichen Ort zeigen Mitglieder des Vereins, befreundete Künstler und Teilnehmer der Malnächte einen Vielfalt an Gemälden, Skulpturen und Objekten sowie eine Tanz-Performance. Der Eintritt ist frei.
Veranstalter: Kunststation Breuberg e.V.
Weitere Informationen gibt es hier.

Samstag, 15. Juni, ab 18:00 Uhr:
Dieburg hüllt sich in blau. Eine Inszenierung mit Musik, Kunst und Licht verzaubert die Innenstadt, wenn Big Bands, eine Barocke Lichterparade, Feuerartisten, Jongleure und Künstler die Innenstadt in ihren Bann ziehen. Der Eintritt ist frei.
Veranstalter: Gewerbeverein Dieburg e.V.
Weitere Informationen gibt es hier.

KABARETT, THEATER,

Samstag, 15. Juni, 19 Uhr:
Eröffnungsveranstaltung des 26. Kultursommers Südhessen
mit der BüchnerBühne Riedstadt auf Burg Frankenstein. Das Ensemble zeigt alle vier Wagner Opern des "Ring des Nibelungen" in einer Opernparodie in nur zwei Stunden, gemixt mit Heavy-Metal Gitarren, Minnegesang und Tolkiens Fabelwelten - Quatsch und tiefere Bedeutung, Götter, Menschen, Zwerge... Revolution und Weltende inklusive! Das alles bietet das Stück "Die Niegelungen - Ein Ring sie alle zu knechten"
Veranstalter:
Kultursommer Südhessen e.V. & Halloween Veranstaltung GmbH
Weitere Informationen gibt es hier.

Samstag, 15. Juni, 20 Uhr:
Die Schweizer Kabarettistin Lisa Catena zeigt ihr 2. Solo-Programm "Panda-Code" im Kulturzentrum Hofgut in Reinheim. Unerwartet, schnell, politisch und komplett unneutral.
Veranstalter: Magistrat der Stadt Reinheim
Weitere Informationen gibt es hier.

Sonntag, 16. Juni, ab 11:15 Uhr:
Puppentheater mit Robit Hut - eine Kaspergeschichte vom Sherwood Forrest und heute in Breuberg-Neustadt. In der Tradition des Jahrmarkttheaters adaptieren die Kasperpuppen eine Geschichte wie sie Robin Hood im 12. Jahrhundert erlebt haben könnte. Gespielt wird in einem 100 Jahre alten böhmischen Puppentheater mit Hlozköpfen und Lautenmusik. Vier Vorstellungen bei freiem Eintritt. Eine Veranstaltung im Rahmen des "Jungen KUSS".
Veranstalter: Stadt Breuberg
Weitere Informationen gibt es hier.

MUSIK

Samstag, 15. Juni, 19:00 Uhr:
Der Projektchor der Ev. Kichengemeinde Beerfelden wird it etwa 100 Sänger*innen der groß besetzten Kurpfalzphilharmonie Heidelberg und drei Solisten die Sinfoniekantate "Lobgesang" von Felix Mendelssohn Bartholdy erklingen lassen. Die Veranstaltung findet in Oberzent-Beerfelden statt. Am 16. Juni gibt es in Michelstadt eine zweite Vorstellung.
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Beerfelden
Weitere Informationen gibt es hier.

Samstag, 15. Juni, 20:00 Uhr:
Das Opern Air im Fürstenlager in Bensheim-Auerbach bietet die schönsten Opernmelodien unter freiem Himmel und lädt ein bei Picknickdecken das Wochenende zu genießen. Bensheimer Chöre, Collegium Musicum Bergstraße und namhafte Solisten werden auftreten.
Veranstalter: Stadtkultur Bensheim
Weitere Informationen gibt es hier.

Sonntag, 16. Juni, 17:00 Uhr:
Mit "Carolissima" beim "Grünen Salon" in Rimbach, stellen Carolin Marquard (klassischer Gesang) mit Begleitung am Klavier durch Sangmi Choi aus Südkorea verschiedene Lieder der Romantik, Opern-Arien und Popmusik an einem Abend vor.
Veranstalter: Kunstpalast Rimbach e.V.
Weitere Informationen gibt es hier.

Sonntag, 16. Juni, 18:00 Uhr
In Büttelborn lässt Sie die multinationale Kombination der Celtic Folk Band CARA um die  Ausnahme-Geigerin Gudrun Walter, bestehend aus fünf Musiker*innen aus Irland, Schottland und Deutschland, in eine poetische und virtuose Welt hineintauchen.
Veranstalter: Gemeinde Büttelborn, Fachdienst Kultur
Weitere Informationen gibt es hier.

Mit diesen Veranstaltungen beginnt der diesjährige 26. Kultursommer Südhessen. Mehr als 150 weitere Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Literatur, Bildene Kunst, Kleinkunst u.v.m. laden ab jetzt über 4 Monate (Juni - September) zum Entdecken der kulturellen Landschaft Südhessens ein.
Alle Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Programm".

Wir wünschen viel Spaß!
Ihr Kultursommer Südhessen e.V.!