Auerbacher Festspiele
Sa., 18.07.20, 20:00 Uhr | Bensheim / Auerbach

Auerbacher Schlossfestspiele: "Wo ist meine Brille"
Ein "Karl Valentin"-Abend

Wo ist meine Brille ?

Gespielt und gesungen von Regina Schrott und Michael Fernbach (Theaterproduktion Hoffmann-Wacker)

2 Personen spielen und singen Couplets und Texte von Karl Valentin und Lisel Karstadt.

Ein bunt gemischtes Programm aus bekannten und weniger bekannten Szenen, Couplets und Monologen.

Michael Fernbach (bekannt aus den Produktionen der Theaterproduktion Hoffmann Wacker „Das Schwert Excalibur“ und „Amadeus“ ) hat auch einige der Texte von Valentin vertont und spielt live am Klavier und Akkordeon.

Karl Valentin, der bayrische Komiker, Kabarettist, Schauspieler und Autor, war ein spleeniger, misanthropischer Kleinbürger , für den die Welt, wie sie ist, nichts weiter zu sein schien als ein Arsenal potentieller Katastrophen.

KEINE Abendkasse! Bitte kommen Sie mit Mundschutz!

Beginn 20:00 Uhr

VVK
30,80 €
Ermäßigt: 18,50 €

Tickets online kaufen

Website
Weitere Infos zur Veranstaltung

Veranstalter
TSV Rot-Weiß Auerbach 1881 e.V

Adresse

Schloss Auerbach
Außerhalb 2
64625 Bensheim / Auerbach