Foto Privat / Thomas Drescher
Fr., 16.08.19, 19:00 - 20:00 Uhr | Darmstadt

„Erinnerung - Vision - Aufbruch“
Orgelwochen in St. Ludwig

"Schlechte Zeit für Lyrik"

Literatur- und Orgelsoiree

Thomas Drescher, Orgel
Elisabeth Prügger-Schnizer, Einführung und Lesung

Im Fokus der Konzertreihe steht die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts, die eine Zeit politischer, gesellschaftlicher und kultureller Umbrüche war. Am 11. September jährt sich zudem die Darmstädter Brandnacht zum 75. Mal.

Konzerte mit Orgel und mehr, Musik aller Epochen, besonders der Moderne, sowie eine Kunstausstellung und ein Kinderkonzert beleuchten das Geschehen dieser Zeit und setzen es in Verbindung mit der Gegenwart. Von Charlie Chaplin über Olivier Messiaen bis zu Erich Kästner kommen ganz verschiedene Künstler zu Wort.

Felix Mendelssohn Bartholdy: Präludium und Fuge c-Moll
Petr Eben: 1. Orgelfantasie (über ein polnisches Bußlied)
J.S. Bach: Fuge c-Moll BWV 574
Hindemith: Sonate II für Orgel
Gedichte von Bertold Brecht u.a.

Beginn 19:00 Uhr

Einlass 18:30 Uhr

Eintritt frei

Veranstalter
Innenstadtkirche St. Ludwig Darmstadt

Anfahrt

Adresse

Wilhelminenplatz 9
64283 Darmstadt