Franziska Scheffler
So., 20.06.21, 19:00 - 20:30 Uhr | Reinheim

Junge Künstler stellen sich vor

Kammermusik für Flöte und Akkordeon

JacobiDuo:
Eszter Èva Havasi (Querflöte)
Dragan Ribić (Akkordeon)

Die Konzertreihe bietet jungen professionellen Musikern, einerseits Studierenden der höheren Semester sowie andererseits Musikern in den ersten Berufsjahren, ein Podium: Studierende können das im Studium Erlernte vor Publikum erproben, den Berufsanfängern soll ein Einstieg ins insbesondere freiberufliche Künstlerdasein erleichtert werden.

Die Konzertreihe ist eine Kammermusikreihe mit Besetzungen von Solisten über Duos bis Trios. Das breitgefächerte Repertoire bewegt sich vorwiegend im klassischen Bereich Jazz o.ä. ist ebenfalls vertreten.

Teilnahme mit aktuellem Negativtest / vollständig Genesene / 2-facher Impfung.
Anmeldung erforderlich unter: 06162 9157799

Béla Bartók (1881-1945)
Rumänische Volkstänze Sz. 56*

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
g-Moll Flötensonate BWV 1020*

Franz Schubert (1797-1828)
"Arpeggione”-Sonate a-Moll D 821*

Jacob Gade (1879-1963)/ Toke Lund Christiansen (1947- )
Tango Fantasia*

Gorka Hermosa (1976 -)
Brehme für Flöte und Akkordeon

*Bearbeitungen

Das JacobiDuo, benannt nach dem Komponisten Wolfgang Jacobi, dessen Werk „Phantasie für Flöte und Akkordeon“ den Anfang des gemeinsamen Musizierens bezeichnet, zeigt, wie gut die ungewöhnliche Kombination aus Flöte und Akkordeon harmoniert. Das Duo aus zwei „atmenden” Instrumenten verwandelt Werke berühmter Komponisten in ein klangliches Mosaik

Beginn 19:00 Uhr

Einlass 18:30 Uhr

Eintritt frei

Website
Weitere Infos zur Veranstaltung

Veranstalter
Ev. Kirchengemeinde Reinheim

Adresse

Dreifaltigkeitskirche Reinheim
Kirchstraße 27
64354 Reinheim

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie K55 oder mit der Odenwaldbahn