Bildrecht: Antonio Macan
Fr., 14.08.20, 20:00 - 23:00 Uhr | Fischbachtal- Lichtenberg

Lichtenberger Musiksommer
Zeitreise durch die Welt der Musik

Lichtspiele

Klavierkonzert und Lichtjonglage unter freiem Himmel

Antonio Macan (Piano)
Till Pöhlmann (Lichtjonglage)

Der Lichtenberger Musiksommer ist eine vielbeachtete Reihe im Rahmen der Lichtenberger Schlosskonzerte. Hochkarätige Kammermusik, swingender Jazz, Stimmbildung und Kleinkunst zeigen die Bandbreite des herausragenden Kulturstandortes Schloss Lichtenberg.

Schloss Lichtenberg blickt in diesem Jahr den Baubeginn vor 450 Jahren zurück. Der Lichtenberger Musiksommer bündelt Kulturveranstaltungen, die die besondere Lage, die Geschichte und die Architektur des bekannten Renaissance-Schlosses hervorheben.

Filmmusik aus James Bond, 50 Shades of Grey oder Piraten der Karibik entführen in die Welt des großen Kinos. Der Frankfurter Pianist, Komponist und Arrangeur Antonio Macan spielt mitten im Schlosshof auf einem weissen Flügel. Till Pöhlmann sorgt mit seinen Lichtjonglagen für optische "High - Lights" aus der Lichterwelt!

Das Konzert findet unter freiem Himmel im Schlosshof statt.

Beginn 20:00 Uhr

Einlass 19:00 Uhr

VVK
18,00 €

AK
18,00 €
Ermäßigt: 12,00 €

Veranstalter
Lichtenberger Schlosskonzerte

Adresse

Schloss Lichtenberg / Kaisersaal
Landgraf-Georg-Strasse
64405 Fischbachtal- Lichtenberg

Kontakt

Tel.: 0160 151 6409
E-Mail: info@lichtenberger-schlosskonzerte.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Fischbachtal-Lichtenberg Waldstraße (Bus MO3), von hier ca. 5 min zu Fuß. Oder Haltestelle Fischbachtal-Niedernhausen Linde (Bus MO2) von hier ca. 15 min zu Fuß.