Seminare

Die vier hessischen Kultursommer Nordhessen, Mittelhessen, Main-Kinzig-Fulda und Südhessen bieten in einer Kooperation mit den Beteiligten der LandKulturPerlen (ein Programm der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.) ab dem 23. April 2021 regelmäßige Kulturseminare zur Weiterbildung und Vernetzung Kulturschaffender in Hessen an.

Das inhaltlich breitgefächerte Seminarangebot richtet sich an Veranstalter*innen, Künstler*innen und weitere Kulturakteur*innen gleichermaßen und soll ihnen Hilfestellung bei den Herausforderungen der Kulturarbeit bieten.

Dabei werden Themen zur Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement und Kulturellen Bildung behandelt, wie zum Beispiel Grundlagen der Kulturvermittlung und Pressearbeit, aber auch neue Formate der Kulturarbeit besprochen und Fragen zu rechtlichen Belangen, wie Datenschutz und Vertragsgestaltung, beantwortet.

Vorerst werden die Seminare online stattfinden, doch sobald es die Situation wieder ermöglicht, sind auch Präsenzveranstaltungen vor Ort angedacht. Im Anschluss an die jeweiligen Webinare, haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in entspannter Runde mit anderen Kulturschaffenden aus Hessen auszutauschen und zu vernetzen.